Home

SG Eschenburg
SG Eschenburg ist in Eibelshausen, Hessen, Germany.3 weeks ago
Fotos von SG Eschenburgs Beitrag
Eibelshausen, Hessen, Germany
Grund zum Jubeln: Torsten Opitz, Sebastian Dietrich, Paco Noriega und Manoel Bastian verlängern ihre Verträge! Kai Eckhardt ab Sommer neuer Co-Trainer der A-Liga-Mannschaft!

„Wir sind froh und stolz zugleich, dass wir schon in der Winterpause Nägel mit Köpfen machen konnten. Das Fachwissen des Trainerteams, der Umgang mit Spielern und dem Umfeld sowie die Tabellensituation haben uns die Entscheidung leicht gemacht“, sagt Spielausschussobmann Simon Lindner zu den Verlängerungen des Trainerteams.

Zum gesamten Bericht geht's hier: https://www.fupa.net/berichte/sg-eschenburg-grund-zum-jubeln-trainerteams-fuer-kommende-sa-2614497.html @ Eibelshausen, Hessen, Germany
SG Eschenburg
SG Eschenburg4 weeks ago
Mit 20 Spielern hat unsere 1. Mannschaft heute die Vorbereitung aufgenommen. Bereits seit letzter Woche ist unsere 2. Mannschaft im Training. Beide trainieren diese Woche Dienstag und Donnerstag und sind am Samstag in Eibelshausen gefordert - Vfl Bad Berleburg (15:00 Uhr) sowie SSV Bottenhorn (17:00 Uhr).

Hier alle Termine im Überblick:

08.02., 15 Uhr: SGE vs VfL Bad Berleburg
08.02., 17 Uhr: SGE II vs SSV Bottenhorn

15.02., 13 Uhr: SGE II vs VfB Banfe
15.02., 15 Uhr: SGE vs SG Silberg

19.02., 19 Uhr: SGE II vs SG Dernbach/W.

22.02., 15 Uhr: SGE vs Sp. Birkelbach

27.02., 19 Uhr: SGE II vs FV Wiesenbach

01.03., 15 Uhr: TSV Lang-Göns vs SGE
SG Eschenburg
SG Eschenburg4 weeks ago
Die "Dill-Zeitung" hat uns unter die Lupe genommen! 🔍
SG Eschenburg
SG Eschenburg1 month ago
Erneut heißt der Endgegner FV Breidenbach! 💁‍♂️

Als Titelverteidiger trat unsere Mannschaft beim heutigen Hallenturnier des FV Breidenbach an. In der Gruppenphase wurden wir der uns von der Presse zugeschriebenen "Favoritenrolle" noch gerecht. Nach fünf Spielen standen 12 Punkte bei 13:2 Toren auf der Habenseite. FV Breidenbach II 2:0, JFV Hinterland 1:0, SG Hatzfeld 6:0 und SSV Bad Endbach 3:0. Lediglich gegen die SG Dautphetal ließen wir Punkte liegen - bitter für die Mannen der SGD: an Spieltag 5 fielen sie von Platz 1 auf 3 und schieden damit aus.

Im Halbfinale wurde die Spielzeit verdoppelt. Gegen den FV Wallau hätte uns jedoch eine Halbzeit gereicht. 5:0 hieß es nach acht Minuten. Am Ende erreichten wir durch ein 6:2 das Finale.

Wieder war es die Schmitt-Elf die auf uns wartete und wie schon in Biedenkopf mussten wir uns knapp geschlagen gegeben. Durch zwei Unachtsamkeiten ging der Verbandsligist mit 2:0 in Front und baute den Vorsprung im zweiten Abschnitt auf drei Tore aus. Ein Doppelschlag von Jona Kilian - der mit sieben Treffern der beste Spieler des Turniers wurde - brachte uns zurück ins Spiel, doch FVB-Keeper Benner erwischte einen Sahnetag und verhinderte einen weiteren Treffer durch uns.

Trotz Platz 2 präsentierten wir uns wieder sehr stark und staubten neben den 550 Euro Preisgeld auch noch 6 Gutscheine ab: schnellstes Tor, spätestes Tor, meisten Tore der Vorrunde, meisten Tore gesamt, wenigstens Gegentore Vorrunde und die längste Serie ohne Gegentor. 👌💪

#hejaSGE

🔜 Im Februar starten wir in die Vorbereitung. Zum Auftakt empfangen wir am 8. Februar den VfL Bad Berleburg.
SG Eschenburg
SG Eschenburg1 month ago
American Highschool Party in Eibelshausen!

Wer kennt sie nicht, die eskalierenden Highschool Partys in Filmklassikern wie American Pie oder Project X? Wir bringen die Highschool Party im Februar ins Sportheim nach Eibelshausen!

Ob Bierpong, Trichtern oder einfach nur saufen und tanzen - für jeden ist das Passende dabei! Wir freuen uns auf euch!

Fehlstunden verboten - Ausnahmezustand garantiert!

Bierpong-Turnier in 2er Teams! Start ab 21:30 Uhr - mit maximal 8 Teams. Startgeld 10,00 € - inkl. Bier. Der Sieger erhält Preise!

Anmeldungen für das Turnier mit Nennung der Namen an Jan Mengers oder Luca Metzler 🙂
SG Eschenburg
SG Eschenburg2 months ago
Fussball pur am Sonntag!

Während unsere 2. Mannschaft in der Vorrunde die Segel streichen musste (SSV Sechshelden 1:4, SG Aartal 0:3), überzeugte unsere 1. Mannschaft in Biedenkopf. Keine einzige Niederlage nach regulärer Spielzeit, im Endspiel im 9m Schießen gegen den FV Breidenbach jedoch unterlegen.

"Todesgruppe". Mehr gab es gestern Abend nicht zu sagen, nachdem die Losfee den FV Wallau, den TSV Weißtal und uns zu den gesetzten VfB Wetter und FV Breidenbach zog.

Doch bereits im Auftaktspiel zeigte unsere Mannschaft, dass mit ihr zu rechnen ist. 2:2 gegen eine starke Hallenmannschaft aus Wetter. Dem Remis folgten ein deutlicher 5:2 Erfolg gegen den FV Breidenbach und ein 6:0 gegen Gastgeber Wallau. Durch ein 2:2 gegen den TSV Weißtal erreichten wir nicht nur den Gruppensieg, sondern sorgten auch dafür, dass Breidenbach die KO-Spiele erreicht.

Das Halbfinale gegen die SG Silberg/Eisenhausen war eine deutliche Angelegenheit. Ein 4:0 Sieg mit drei Heinz-Toren ("Weitschuss-Michi") legten zudem den Grundstein für Micha Heinz der beste Torjäger im Turnier zu werden.

Das Endspiel begann äußerst unglücklich: Lukas Müller knallte die Kugel bereits nach 10 Sekunden genau in den Knick. Danach präsentieren wir uns als die bessere Mannschaft, trafen aber durch Michael Heinz leider nur zum 1:1. Im 9m Schießen bewies der Verbandsligist dann die besseren Nerven.